SIGNALETIK






Signaletik bewegt sich an der Schnittstelle von Grafik-, Kommunikations- und Industriedesign, Szenografie, Architektur, Innenarchitektur, Landschaftsarchitektur, Stadt- und Regionalplanung. Sie verbindet die unterschiedlichen Gestaltungsdisziplinen mit der kommunikativen Absicht, Orte zu profilieren: Intelligente und nachhaltige Orientierungs- und Informationssysteme leiten und begleiten nicht nur, sondern machen den Raum erlebbar und schaffen so Identifikation und Identität. Ein Orientierungssystem muss einfach, sicher, schnell und intuitiv funktionieren.
Unsere Lösungen sind individuell auf Ihr Objekt und Ihre Corporate Identity zugeschnitten, mit eigener Produktentwicklung für ein optimal in die Architektur integriertes System.
Wir arbeiten auch mit Standardprodukten, die durch grafische Gestaltung, Farbe und Typografie ein individuelles Erscheinungsbild erhalten.
Die Charaktereigenschaften, die ihre visuelle Form finden, sollen die Werte des jeweiligen Unternehmens widerspiegeln. Dazu ist es notwendig, den Kern des Unternehmens und seinen spezifischen Charakter zu erkennen und in eine gestalterisch aussagekräftige Form zu bringen. Das Konzept muss heute umso mehr durchgängig und medienübergreifend entwickelt werden. Wiedererkennung schafft Kontinuität, Bestätigung und Vertrauen beim Kunden.

TEAMGEISSERT

Mobirise

Stadion SC Freiburg

Mobirise

Landtag Rheinland-Pfalz

Mobirise

Kathol. Klinikum Montabaur

Mobirise

JGU Philosophicum I

Mobirise

Designed with Mobirise